Drucken

Diese Chorreise unternahmen wir gemeinsam mit dem ökumenischen Chor der Gemeinde Kaulsdorf/Mahlsdorf, den Natalie seit kurzem ebenfalls leitet.

Unsere Unterkunft war im Familienferiendomizil "Hof Kokurin" in Naugarten. Hier fühlten wir uns wie im Urlaub, der Badesee lag direkt vor der Tür und wurde auch von einigen genutzt. Das Wetter meinte es sehr gut mit uns und unsere Laune war prächtig.

Wie immer wurde ausgiebig geprobt und am Sonnabend folgte in Konzert in der Dorfkirche in Brüssow.

Am nächsten Tag fuhren wir nach Stettin und sangen dort in der St. Johannes Basilika ein sehr schönes, wenn auch kurzes Konzert innerhalb des Gottesdienstes. Anschließend blieb noch Zeit die Stadt zu erkunden, bevor es mit dem Bus wieder nach Hause ging.